UhrzeitstoreKundenserviceWir kürzen das Armband Ihrer Uhr

Längenanpassung Ihres Uhrarmbandes in Metall oder Keramik

Uhren, die mit Metall- oder Keramikbändern ausgestattet sind, müssen dem Armumfang des Kunden angepaßt werden.
Diesen Service bieten wir Ihnen gern unentgeltlich an, sofern Sie uns die benötigte Länge mitteilen.

Schneiden Sie bitte hierzu von einem DIN-A4- Blatt einen etwa fingerbreiten Streifen ab. Legen Sie den Streifen lose an der Stelle, an der Sie die Uhr tragen möchten, um Ihr Handgelenk. Beachten Sie, den Streifen nicht zu fest anzulegen, sondern etwas Platz zu lassen:
Handgelenke verändern tatsächlich temperatur- oder anstrengungsbedingt ihren Umfang - Metallbänder tun das nicht.

Als Handhabe dient: Der kleine Finger sollte mit unter das Band passen.

Markieren Sie die benötigte Länge des Papierstreifens. Messen Sie die Länge des Papierstreifens möglichst genau.

Diese Angabe tragen Sie in das Feld "Bemerkungen zu diesem Artikel" in Ihrem Warenkorb ein. Wir kürzen das Band entsprechend und legen die nicht benötigten Elemente der Sendung bei.

Selbstverständlich kann die Bandlänge später jederzeit korrigiert werden. Die meisten Uhren besitzen außerdem eine Möglichkeit zur Feineinstellung über das Entnehmen von Bandelementen hinaus.